2. Schwerpunktgruppentreffen Produktivitätsmanagement

Das Fraunhofer-EIM in Paderborn lädt für den 28./29. März zum zweiten Schwerpunktgruppentreffen ein. Das Verbundprojekt SynDiQuAss ist Teil der Schwerpunktgruppe „Produktivitätsmanagement“, die durch das Begleitprojekt TransWork unterstützt wird.  Auf diesem Treffen besteht die Möglichkeit des Austausches über Grenzen der einzelnen Verbundprojekte hinaus. SynDiQuAss wird in Paderborn durch Herrn Klug von SPN und Herrn Sochor von Fraunhofer IGCV vertreten.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.